Hörbuch

Das Hörbuch für erste Hilfe am Kind und Säugling

Dieses Hörbuch wurde aus mehreren Gründen produziert. Zum einen ist es uns sehr wichtig, dass Eltern sich jederzeit mit dem wichtigem Thema „Notfälle bzw. Erkrankungen bei Kindern und Babys“ beschäftigen können und in einer Notfallsituation vorbereitet sind. 

Unsere Überzeugung:
Zum anderen ist es unsere feste Überzeugung, dass sich vor allem durch Prävention einige Unfälle wie das Ertrinken, was leider immer noch mit eine der häufigsten Todesursachen bei Kleinkindern ist vermeiden lässt.

Um Langeweile zu verhindern, wurde das Hörbuch als Unterhaltung mit einem jungen Familienvater geführt, der seine Ängste und Sorgen schildert. Gemeinsam erörtern wir viele Notfall und Krankheitsbilder bei Kleinkindern und Babys von A – wie Atemstillstand bis Z – wie Zeckenbiss.

Ein großer Vorteil des Hörbuches ist es ebenfalls, dass du dich jederzeit orts- und zeitunabhängig beliebig oft mit dem wichtigem Thema auseinandersetzten kannst.

Themen in diesem Hörbuch:
Umgang mit Panik, Notruf, Zahlen und Fakten, Bewusstlosigkeit, Atemstillstand/Wiederbelebung, Plötzlicher Kindstod, Ertrinken, Verschlucken, Pseudokrupp, Asthma, Fieber, Fieberkrampf, Sonnenstich, Hitzschlag, Hitzeerschöpfung, Dehydration, Verbrennungen, Vergiftung, Allergie/Insektenstich, Kopfverletzungen, Schütteltrauma, Knochenbrüche, Stromunfall, Nasenbluten, Zeckenbiss.

Zu diesem Hörbuch erhalten Sie außerdem ein Booklet inkl. Handouts, das als PDF-Datei beiliegt.

Empfohlen von Arthur Schröder
Arzt in der Kinderklinik, EPC- und PALS-Instruktor

Mein Ziel ist es, meine Erfahrungen und das dabei erlernte Wissen an Sie weiterzugeben.
Maximilian Steinhöfer
Seminar für Kindernotfälle

Verschlucken - Ein Kostenloses Kapitel für Dich

Eine Produktion von

Autor: Maximilian Steinhöfer
Sprecher: Maximilian Steinhöfer, Thorsten Danz

Spieldauer: 2 Std. 8 Min. und 35 Sek.
Kategorien: Gesundheit, Bildung

Haftungsausschluss:
Wir weisen darauf hin, dass das Hörbuch keinen ärztlichen Rat ersetzt und auch keinen Therapievorschlag für den konkreten Einzelfall.
Wir empfehlen immer für Ihren Fall: „Fragen Sie Ihren Hausarzt oder Facharzt bzw. Kinderarzt.
Die im Hörbuch enthaltenen Ratschläge und Richtlinien wurden mit großer Sorgfalt geprüft und halten sich an die aktuellen Guidelines des ERC (European Resuscitation Council) zum Zeitpunkt der Veröffentlichung, dennoch können Fehler nicht ausgeschlossen werden.
Die Autoren übernehmen daher keine Haftung für die im Hörbuch enthaltenen Informationen.